Kultur-Pilgern

Kultur-Pilgern Termine

Pilgern auf dem Rheinsteig
Photo: Stephan Westphal
Photo: Stephan Westphal

Von Erpel nach Linz und zurück
Sonntag, 14.11.2021, 10.45 bis 17.00 Uhr
Start und Ziel: Erpel Bf. (Ankunft aus Richtung Bonn-Beuel 10.33 Uhr)
Um 17.25 und um 18.25 Uhr fährt ein Zug von Erpel zurück nach Bonn-Beuel.
Teilnehmergebühr: 20,- € / erm. 10,- €

Im Zentrum von Erpel liegt die spätgotische Pfeilerbasilika St. Severinus. Dort beginnen wir unsere Pilgerwanderung auf dem Rheinsteig. Durch Wälder führt uns der Rheinsteig zu einem ersten Höhepunkt, zum Felsplateau der Erpeler Ley. Hier erwartet uns ein traumhafter Ausblick zum Siebengebirge, zur Eifel und auf das Rheintal. Vom Plateau steigen wir auf mitunter steilen Wegen hinab nach Kasbach. Unter dem Viadukt der Kasbachtalbahn hindurch machen wir uns an den nächsten Aufstieg in Richtung Burg Ockenfels. An der Burg verwöhnen uns noch einmal schöne Blicke ins Rheintal, ehe wir über den Ort Ockenfels nach Linz absteigen. Hier lohnt ein Bummel durch die historische Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern, dem malerischen Marktplatz und der sehenswerten Kirche St. Martin. In Linz besteht die Möglichkeit zur Mittagspause (Rucksackverpflegung oder mögliche Einkehr). Der Rückweg bietet uns eine andere Sicht aufs Rheintal. (Kaffeeeinkehr in Erpel möglich!)

Auf unserer Pilgerwanderung gibt es immer wieder Impulse, Gespräche, Texte und Musik, sowie Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten auf dem Weg.

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit um 17 Uhr in St. Severinus ein Konzert für Orgel, Klarinette und Saxophon zu erleben anlässlich der 300-Jahrfeier der frischrenovierten Erpeler Orgel (Eintritt frei. Spenden erbeten!). Bitte bei der Anmeldung mit angeben, ob Sie daran teilnehmen möchten wegen Reservierungspflicht.

Photo: Stephan Westphal
Photo: Stephan Westphal

Nähere Informationen und Anmeldung:
Stephan Westphal, Wanderleitung, Dozent, Musiker und Musikpädagoge
0228 / 62 34 03
kontakt@stephan-westphal.eu
www.kultur-pilgern.eu